Dorfverschönerung für Rohrbach

Im Ortsteil Rohrbach wurde ein altes leerstehendes Haus zum Verkauf angeboten. In Blitzgesprächen mit dem Grundeigentümer und Anrainern, konnten ÖVP Obmann Franz Reiterer und Stadtrat Peter Spicker eine für die Stadt gute Kaufvereinbarung erreichen. In weiterer Folge ist gedacht dieses Haus abzureißen und dort Parkplätze vor allem für die Feuerwehr bzw. Grünflächen zu errichten. Mit dem Ankauf des „Gebley Hauses“ durch die Stadtgemeinde und dessen geplantem Abbruch wird in Rohrbach ein wesentlicher Beitrag zur Dorfverschönerung geleistet.