Adventfeier in der Integrationswerkstätte Ternitz

Kinderhände fertigten nach eigenen Vorstellungen Weihnachtsschmuck.

Advent mit der Frauenbewegung Ternitz in der Integrationswerkstätte.

Am 25. November lud die Integrationswerkstätte Ternitz gemeinsam mit der Frauenbewegung zu einer Adventfeier. Nach dem Adventkonzert und dem Märchenspiel "Frau Holle", gestaltet von den Heimbewohnern, ging es zum Kinderbasteln mit Rosi, wo mit glänzenden Kinderaugen der Weihnachtsschmuck selber gebastelt werden durfte.